Allgemein, Gesundheit, Jahreszeiten, Unterwegs mit Hund

Herbst mit Hund: Blätter/Gräser und Ihre Gefahren

Gefallene Blätter bieten leider auch für unsere Hunde einige Gefahren. Auch unsere 4-beinigen Lieblinge können auf dem nassen Laub ausrutschen. Auch könnten evtl. ausgelegte Giftköder von Ihnen super versteckt und getarnt werden, so dass es für uns schwieriger wird, zu erkennen, was der Hund da am Boden erschnüffelt hat. Doch sind das nicht die einzigen Gefahren, die uns das bunte Herbstwetter beschert. Natürlich gilt das nachfolgende beschriebene auch zu anderen Jahreszeit, nur ist es mit den Blättern am Boden einfach präsenter.

Gesundheit, Tagebuch über meinen Welpen

Zahnen bei Welpen oder auch Zahnpflege bei Hunden

Auch Hundewelpen durchleben einen Zahnwechsel. Dieser tritt normalerweise zwischen dem 4ten und dem 7ten Lebensmonat auf. Welpen haben 27 Zähne und erwachsene Hunde 42 Zähne. Während dem Zahnwechsel schmerzt den Welpen hin und wieder, mal mehr, mal weniger das Zahnfleisch. Hier können Welpen dann entsprechend sabbern und speicheln oder Sie haben ein gesteigertes Kaubedürfnis. Wie… Weiterlesen Zahnen bei Welpen oder auch Zahnpflege bei Hunden

Gesundheit, Tagebuch über meinen Welpen

Der erste Tierarztbesuch

Der erste gemeinsame Tierarztbesuch steht an. Es müssen die Zähne und das Zahnfleisch überprüft werden. Auch die Augen und Ohren gehören kontrolliert. Mit am wichtigsten jedoch ist die Impfung gegen Tollwut und die Auffrischung der anderen Impfungen. Wie man sich darauf vorbereitet und wie der Besuch möglichst entspannt für alle (Tierarzt, Hund/Welpe und Hundehalter) abläuft, erkläre ich euch ausführlich.