Was braucht ein Hund zum Glücklich sein? – Abendvortrag

Einen glücklichen Hund wünscht sich wohl jeder Halter. Nur was genau bedeutet das eigentlich? Wie kann man erkennen, was den eigenen Hund glücklich macht? Eine an den Charakter angepasste Haltung und Auslastung können dabei sogar richtungsweisend für das spätere Training werden. In diesem Vortrag erkläre ich die verschiedenen Hunde-Charaktere, gehen auf die Mythen der Hundeerziehung ein und zeigen die drei Säulen der guten Mensch-Hunde-Beziehung auf.

Vertraute Fragen

  • Welcher Charaktertyp ist mein Hund? Kopftyp, gesellig oder Skeptiker?
  • Wie kann ich Struktur und Vertrauen aufbauen?
  • Welche Aktivitäten wären für meinen Hund geeignet?

Ziel

In einem spannenden und aufschlussreichen Vortrag möchte ich meinen Beitrag leisten für ein besseres Verständnis und einen gezielteren Umgang mit dem Hund. Ich vermittel wichtiges Hintergrundwissen, um gewünschte Veränderungen beim Hund einfacher umzusetzen.

Dauer: ca. 1 Stunde

Termin: Montag der 23.01.2023 um 18 Uhr

Ort: Online; ganz bequem bei euch zu Hause

Kosten: keine

Du willst dabei sein, dann meld dich bei mir übers Kontaktformular:

Nur angemeldete Teilnehmer bekommen den Zugangslink.

Aus Datenschutzgründen wird es keine Aufzeichnung geben!

Hundetrainerin*/Therapiebegleit-hunde-Führerin**/Zubehör Shop

%d Bloggern gefällt das: